Luftmessstationen der Stadt Nürnberg

Zur kontinuierlichen Überwachung der Qualität der Außenluft betreibt die Stadt Nürnberg drei Luftmessstationen im Nürnberger Stadtgebiet.

Archiv der Messwerte

 

Die aktuellen Ozon-Messwerte können auch telefonisch unter 0911-231-2050 abgerufen werden.

Luftmessstationen des Bayerischen Landesamtes für Umwelt

Das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) betreibt in Nürnberg zwei weitere Messstationen.

Sowie in Fürth die Messstation Theresienstraße

Weitere Informationen gibt es auf den Seiten des LfU

Bewertungsgrundlagen

Die Ergebnisse der stationären Luftmessungen werden entsprechend der Grenz-, Richt- und Schwellenwerte, die in der 39. Verordnung zur Durchführung des Bundesimmissionschutzgesetzes (39. BImSchV) vorgegeben sind, bewertet.

Flächendeckende Messungen

Flächendeckende Messungen im Nürnberger Stadtgebiet wurden durch das Luftmessfahrzeug durchgeführt.

mehr

Dieses Fahrzeug wurde 2018 durch eine mobile Messstation ersetzt, mit der an besonderen Hotspots Messungen von Stickstoffdioxid und Feinstaub durchgeführt werden können.

     

Lage der Messstationen

Lageplan der Messstationen SUN und LfUvon der Tann StrasseBahnhofFürth TheresienstrasseJakobsplatzMuggenhofFlughafen Nürnberg